Elternbeiträge für Kitas in der Gemeinde Drochtersen sollen erlassen bzw. ausgesetzt werden

"08.06.2020 - Nachtrag"

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Drochtersen hat sich am 26. Mai 2020 mit dem Erlass bzw. der Aussetzung der Elternbeiträge für die Kitas in der Gemeinde beschäftigt.

Eigentlich müssten diese Entscheidungen zunächst in öffentlicher Sitzung des Ausschusses für Jugend, Sport und Kultur entschieden werden. Corona - bedingt wurde aber zunächst in nicht öffentlicher Sitzung entschieden. Der Gemeinderat beschließt dann am 17. Juni 2020, so es die Pandemielage zulässt.

  • Die Beschlussvorschläge lauten,
    - die bereits ausgesetzten Elternbeiträge für die Monate April und Mai 2020 zu erlassen;
    - die Erhebung der Elternbeiträge für die Monate Juni und Juli ebenfalls auszusetzen, sofern die Betreuungseinrichtungen auch in diesen Monaten geschlossen bleiben müssen;
    - auch für den Fall, dass Kinder in Notfallgruppen betreut werden, die Erhebung der Elternbeiträge zunächst auszusetzen.
    Über einen Erlass der ausgesetzten Elternbeiträge ist ggf. zu einem späteren Zeitpunkt zu beraten und zu beschließen.

Wir gehen davon aus, dass der auch der Gemeinderat dem Beschluß des Verwaltungsausschusses einstimmig folgen wird, so jedenfalls das Ergebnis der Vorgespräche der Fraktionsvorsitzenden mit der Verwaltung.

Ihre FWG-Drochtersen
Cornelius van Lessen
FWG-Drochteren