Landratswahl 2021

"16,12,2020"

Für die CDU kandidiert Kai Seefried, für die SPD Björn Protze.

weiterlesen

Keine Schranke vor dem Parkplatz “Hotel Zur Elbaussicht”

"04.12.2020, C.van Lessen"

Bei einem Treffen mit den Investoren auf dem Parkplatz “Zur Elbaussicht” wurde noch einmal klar gestellt, dass eine Schranke dort den öffentlichen Weg zum Elbedeich nicht versperren wird.

weiterlesen

Haushaltsmittel für Feuerwehrgerätehaus auf 4,5 Mio. € gedeckelt
Neubau Feuerwehrgerätehaus im Gewerbegebiet in der Aschhornerstraße

"30.11.2020, C.van Lessen"

Die Fraktionen CDU und SPD sowie SPD haben in stundenlangen Verhandlungen die Haushaltsmittel für das Feuerwehrgerätehaus auf max. 4,5 Mio. € reduziert.

weiterlesen

Hallenbad Drochtersen; wann erfolgen Abriss und Neubau

"23.11.2020, C.van Lessen"

Zur Klarstellung:

Der Abriss und Neubau wird nur deshalb in das Haushaltsjahr 2022 verschoben, weil Förderanträge gestellt und von den zuständigen Behörden in den Ministerien derzeit nicht oder nur mit großer Verzögerung bearbeitet werden.

weiterlesen

Keine Sperrung der Straße Zur Elbaussicht mit Schranke

"30.10.2020, C.van Lessen"

Die Firma Ferienimmobilien Elbinsel Krautsand GmbH & Co.KG hat beantragt, in der Straße Zur Elbaussicht eine Schranke zu errichten. Diese Schranke sollte errichtet werden, damit die Besucher und Gäste ungestört vom öffentlichen Verkehr das im Aus- und Umbau befindliche Hotel Zur Elbaussicht über den öffentlichen Weg erreichen können.

weiterlesen

WWF will Naturschutzgroßprojekt auf der Elbinsel Krautsand umsetzen

"28.10.2020, C.van Lessen"

Strand1 Die Vertreterin des WWF, Frau Beatrice Claus, stellte in der Sitzung des Ausschusses für Gemeindeentwicklung, Umwelt und Tourismus am 27.10.2020 in der kalten Kulturscheune Drochtersen das vom WWF beabsichtigte Naturschutzgroßprojekt für die Elbinsel Krautsand vor.

weiterlesen

Freier Zugang zum Deich auf Krautsand über Straße “Zur Elbaussicht” soll mit Schranke gesperrt werden

"19.10.2020, C.van Lessen"

Die Firma Ferienimmobilien Elbinsel Krautsand GmbH & Co.KG hat beantragt, in der Straße “Zur Elbaussicht” eine Schranke zu errichten. Das Grundstück für das ehemalige Hotel “Zur Elbaussicht” und dem dazugehörigen Parkplatz wird durch die öffentliche Straße “Zur Elbaussicht” geteilt. Die Schranke soll gebaut werden unmittelbar vor dem Parkplatz bzw. Grundstück des Hotels “Zur Elbaussicht”. Der Antrag ist, wie folgt, begründet:

weiterlesen

Oberverwaltungsgericht Lüneburg kippt Beherbergungsverbot

"15.10.2020, C.van Lessen"

Das OVG Lüneburg hat am 15.10.20 das von der Landesregierung durch Verordnung verfügte Beherbergungsverbot kassiert.

weiterlesen

Hallenbad Neubau Drochtersen/ Förderanträge

"Nachtrag vom 06.10.2020, C.van Lessen"

Die Kosten für den Neubau des Hallenbades werden auf ca. 11 Mio. € brutto geschätzt. Der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters, Michael Krüger, teilte in der Sitzung des Finanzausschusses vom 17.09.2020 mit, dass der Hallenbadneubau - wenn denn die vom Bund und Land bereit gestellten Fördermittel ausreichen, sie sind bereits überzeichnet - mit bis zu 90 % der förderfähigen Kosten subventioniert werden könnte.

weiterlesen

AED-Einsätze auch in Drochtersen

"06.10.2020, C.van Lessen"

Der Feuerschutzausschuss einigt sich am 05.10.2020 in der Dreifachturnhallte auf gemeinsame Vorgehensweise.

FWG, CDU und SPD einigen sich nach langer Beratung auf die nachstehend, formulierte Vorgehensweise in größter Verantwortung für die Feuerwehrkameraden/innen und den Menschen in der Gemeinde Drochtersen. Nachfolgend der Beschlußvorschlag:

weiterlesen

AED-Gruppe der Ortsfeuerwehr Assel
Feuerschutzausschuss tagt dazu am 5. Okt. 20 in der Dreifachturnhalle in Drochtersen

weiterlesen

AED-Einsätze in der Gemeinde Drochtersen

"16.09.2020, C.van Lessen"

261 AED-Einsätze im Landkreis Stade, davon lediglich 33 in den Städten Stade und Buxtehude

Die Freiwillige Feuerwehr Assel möchte gerne die Erlaubnis, insbesondere von der Politik der Gemeinde Drochtersen, haben, AED-Einsätze fahren zu dürfen.
Nur zur Erinnerung: Die FWG-Drochtersen hat bereits am 24. Januar 2019 einen Antrag auf Einrichtung von AED-Gruppen in der Gemeinde Drochtersen gestellt. Damals aber sind wir weder von der SPD noch von der CDU unterstützt worden.

weiterlesen

Erneute Schließung von Schulen und Kitas muss vermieden werden

"14.09.2020, C.van Lessen"

Daher unser Schreiben an den Bürgermeister der Gemeinde Drochtersen vom 14. Sept. 2020
Frage: Ist die Beschaffung von Luftreinigungsgeräten für Klassenräume etc. sinnvoll?

weiterlesen

Homeoffice ist gut, Coworking in Kehdingen-Oste ist besser

"09.09.2020, C.van Lessen"

Die Leader-Region Kehdingen-Oste hat eine Umfrage gestartet zur Einrichtung mehrerer "Coworking-Spaces" in unserer Region. Coworking bedeutet: Kein Homeoffice mit möglichen Störungen durch Kinder, Ehepartner, Hund oder Katze.

Weiterlesen

Verordnung zur Änderung der Strandverordnung im Amtsblatt veröffentlicht

"07.09.2020, C.van Lessen"

Die Änderung der Strandverordnung für den Sandstrand auf der Elbinsel Krautsand ist im Amtsballt des Landkreises Stade am 23. Juli 2020 veröffentlicht worden.

Weiterlesen

Wärmebezugsverpflichtung und Dienstbarkeit im Grundbuch
z.B. im Baugebiet Triftweg/Grefenstraße in der Gemeinde Drochtersen

Erschließungsträger verlangen gerne - so auch Frau Friesen-Schulz bzw. die Firma AFS GmbH - , die Bezugsverpflichtung von Fern- oder Nahwärme (ökologisch sinnvoll?) als Dienstbarkeit im Grundbuch als Ewigkeitsrecht eintragen zu lassen.

weiterlesen

Knallapparate oder Selbstschussanlagen zum Vertreiber z.B. von Krähen

"23.07.2020, C.van Lessen"

Uns liegen Beschwerden darüber vor, dass Landwirte zum Schutz ihrer Aussaat vor z.B. Krähen Selbsschussanlagen oder Knallapparate benutzen. Früher wurden diese genutzt, um Stare aus den Kirschhöfen zu vertreiben. Wir fragten zur Nutzung und evt. Genehmigungspflicht den Bürgermeiser der Gemeinde Drochtersen.

weiterlesen

Der verschärfte Bußgeldkatalog der Straßenverkehrsordnung ist wegen eines Formfehlers nichtig

"07.07.2020, C.van Lessen"

Seit Ende April drohen Fahrverbote, wenn man innerorts 21 km/h zu schnell fährt, außerorts 26 Stundenkilometern. In der neuen Straßenverkehrsordnung ist aber nicht auf die Rechtsgrundlage verwiesen worden. Damit dürfte – um es vorsichtig auszudrücken - wieder der alte Bußgeldkatalog gelten, mit nun vorerst Fahrverbots-Obergrenzen von 31 km/h in Ortschaften und 41 km/h außerhalb. Ich rate daher an, auf jeden Fall gegen Bußgeldbescheide, die nach neuem nichtigen Recht erlassen wurden, Einspruch einzulegen.

weiterlesen

Netto-Markt kommt nach Assel

"02.07.2020, C.van Lessen"

Der Ausschuss für Gemeindeentwicklung, Umwelt und Tourismus hat in der Sitzung am 1. Juli 2020 einstimmig beschlossen, die Planungen für einen NETTO-MARKT in Assel aufzunehmen. Die FWG-Drochtersen hatte sich bereits am 19.2.2014 für den NETTO-MARKT ins Assel ausgesprochen, SPD/CDU waren damals mit nicht nachvollziehbaren Gründen dagegen.

Stein- und Schottergärten

"29.06.2020, C.van Lessen"

In § 9 Abs. 2 der Niedersächsischen Bauordnung ist geregelt, dass “die nicht überbauten Flächen der Baugrundstücke Grünflächen sein ... müssen, soweit sie nicht für eine andere zulässige Nutzung erforderlich sind”.

weiterlesen